Minderheitsregierung in NRW Rot-Grün schafft erste Abstimmungen

Die ersten Prüfungen hat die Minderheitsregierung in Nordrhein-Westfalen überstanden: Rot-Grün brachte zwei Grundsatzanträge im Parlament durch - dank der Enthaltung der Linken. Ernst wird es aber erst nach der Sommerpause, dann folgen konkrete Gesetzentwürfe.
Ministerpräsidentin Kraft: Erste Abstimmungen im Landtag geschafft

Ministerpräsidentin Kraft: Erste Abstimmungen im Landtag geschafft

Foto: ddp
ffr/dpa/ddp