Mecklenburg-Vorpommern Ministerpräsident Sellering tritt zurück - Schwesig soll nachfolgen

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Sellering tritt wegen einer Krebserkrankung zurück. Als Nachfolgerin ist Bundesfamilienministerin Schwesig im Gespräch. Sie könnte in Berlin von SPD-Generalsekretärin Barley ersetzt werden.
Schwesig und Sellering (Archivaufnahme)

Schwesig und Sellering (Archivaufnahme)

Foto: imago
als/cte/dpa/Reuters