Missgriff Nazi-Vokabel auf SPD-Internetseiten

Als Oskar Lafontaine kürzlich den Begriff "Fremdarbeiter" benutzte, war die Empörung in der SPD groß: Die Wortwahl sei "nahe am Nazi-Jargon", kritisierten ehemalige Parteifreunde. Doch auch bei den Sozialdemokraten herrscht Sprachverwirrung. Gleich auf zwei SPD-Internetseiten fand sich bis vor kurzem der historisch belastete Begriff.