Möchtegern-Euro-Retter Cameron meckert sich ins Abseits

David Cameron im Euro-Dilemma: Zuhause beschädigen EU-Rebellen aus seiner eigenen Partei den britischen Premier. Um seine Macht zu festigen, braucht er dringend einen Erfolg bei der Euro-Rettung. Doch weil sein Land von der Währung gar nichts wissen will, gilt er in Brüssel nur als Störfaktor.
Britischer Premier Cameron: Gegenwind von allen Seiten

Britischer Premier Cameron: Gegenwind von allen Seiten

Foto: dapd
anr/dpa/dapd/Reuters