Verdacht auf Falschaussage Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Gysi

Hartnäckig wehrt sich Linken-Fraktionschef Gregor Gysi gegen Stasi-Vorwürfe - 2011 versicherte er seine Unschuld auch eidesstattlich. Nun ermittelt die Hamburger Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts einer möglichen Falschaussage. Der Bundestag hat Gysis parlamentarische Immunität aufgehoben.
Linken-Politiker Gysi: Seit Jahrzehnten immer wieder Stasi-Vorwürfe

Linken-Politiker Gysi: Seit Jahrzehnten immer wieder Stasi-Vorwürfe

Foto: Tobias Hase/ dpa
jok/dpa
Mehr lesen über