Ermittlungen nach Terrorwarnung Polizei verstärkt ihre Präsenz in München

Nach der Terrorwarnung in München sucht die Polizei nach Verdächtigen aus dem Irak und Syrien. Doch es liegen bisher kaum konkrete Erkenntnisse über die mutmaßlichen Terroristen vor. Nun gehen die Sicherheitskräfte Hinweisen aus der Bevölkerung nach.
Polizeibeamte am Bahnhof in München: Hinweise werden "kriminalpolizeilich abgearbeitet"

Polizeibeamte am Bahnhof in München: Hinweise werden "kriminalpolizeilich abgearbeitet"

Sven Hoppe/ dpa
Terrorgefahr an Silvester: München im Ausnahmezustand
Sven Hoppe/ dpa
Fotostrecke

Terrorgefahr an Silvester: München im Ausnahmezustand

fdi/dpa/AFP