Münchner Sicherheitskonferenz Ganz viele Fragen, ganz wenige Antworten

Die Eröffnungsrede wollte Annegret Kramp-Karrenbauer nicht halten bei der Münchner Sicherheitskonferenz. Sie sprach lieber später - und hatte altbekannte Ideen anzubieten.
Aus München berichtet Konstantin von Hammerstein
Annegret Kramp-Karrenbauer

Annegret Kramp-Karrenbauer

Foto: PHILIPP GUELLAND/EPA-EFE/REX