Sicherheitskonferenz zu Syrien Ein Tag Waffenruhe wäre schon viel

Wenige Tage nach der mühsam erreichten Einigung über eine Feuerpause in Syrien stockt der Fahrplan. Die westlichen Verhandler wollen aber noch nicht aufgeben. Alles hängt von Russlands Präsident Putin ab.
Zerstörung in Damaskus: Kaum Hoffnung für Syrien

Zerstörung in Damaskus: Kaum Hoffnung für Syrien

Foto: BASSAM KHABIEH/ REUTERS
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE