Wegen Terror in Nigeria Mutmaßlicher Boko-Haram-Kämpfer in Bayern gefasst

Polizisten in Bayern haben einen terrorverdächtigen Nigerianer festgenommen. Er soll als Mitglied einer Terrorgruppe mehrere Menschen in seinem Heimatland getötet haben.
Screenshot eines Boko-Haram-Propagandafilms (2014)

Screenshot eines Boko-Haram-Propagandafilms (2014)

Foto: AP/dpa
cht/dpa