Nach dem Atomkonsens Die Grünen zoffen sich

Der Kompromiss zum Atomausstieg zwischen Bundesregierung und Stromkonzernen wird für die Grünen zur Zerreißprobe. Während Umweltminister Trittin den Kompromiss verteidigt, lehnt Vorstandssprecherin Antje Radcke die Vereinbarung ab und würde gar in Kauf nehmen, dass darüber die rot-grüne Koalition zerbricht.