Nach dem Bush-Hitler-Vergleich Ministerin Däubler-Gmelin tritt ab

Die bisherige Bundesjustizministerin Herta Däubler-Gmelin wird dem neuen rot-grünen Bundeskabinett nicht mehr angehören. Das erklärte Bundeskanzler Gerhard Schröder nach der Sitzung des Parteivorstands am Montag.