Nach dem Visa-Kreuzverhör Union besteht auf Fischers Rücktritt

Nach der Marathon-Vernehmung Joschka Fischers fordert die CDU einen Rücktritt des Außenministers. Ein solcher Schritt sei "überfällig", sagte der Unions-Obmann im Visa-Ausschuss, Eckart von Klaeden. Die Koalition hält die Affäre dagegen für ausgestanden.
Mehr lesen über