Nach der Demütigung Grüne fürchten Özdemirs Rückzug

Streicheleinheiten für einen Geprügelten: Nach Cem Özdemirs Niederlage auf dem Grünen-Landesparteitag in Schwäbisch Gmünd stellen sich starke Verbände wie NRW und Hessen nun hinter ihren Hoffnungsträger. Sie wollen erreichen, dass der Schwabe doch noch für den Parteivorsitz kandidiert.