Nach der Flut ist vor der Flut (2) Der Regenwurm als Katastrophenschützer

Die prominentesten Fluthelfer in den Zeiten des Elbhochwassers hießen Gerhard Schröder und Jürgen Trittin. Der wohl unscheinbarste unter den Katastrophenschützern heißt Lumbricus terrestris. Doch die Verdienste des gemeinen Regenwurms um die Hochwasservorsorge scheinen nicht mehr so recht gefragt - und das hat schlimme Folgen.
Von Jochen Bölsche
Mehr lesen über
Verwandte Artikel