Umstrittene Gratis-Koran-Aktion Niedersachsen fordert Pakt gegen Salafisten

Die radikalislamischen Salafisten verteilen bundesweit gratis Koran-Exemplare, jetzt fordert Niedersachsens Innenminister Schünemann Konsequenzen. Er will, dass die Islamkonferenz gegen die "missbräuchliche extremistische Instrumentalisierung" vorgeht.
Umstrittene Koran-Verteilung: "Wir brauchen einen Pakt gegen den Salafismus in Deutschland"

Umstrittene Koran-Verteilung: "Wir brauchen einen Pakt gegen den Salafismus in Deutschland"

Foto: Adam Berry/ Getty Images
heb/dpa/dapd/AFP/dpa