Newsblog Das war Der Morgen @SPIEGELONLINE am 9.12.2015

Die Nachrichten, Themen und die Presseschau aus Deutschland und der Welt - hier zum Nachlesen.

Mit


Jörn Sucher
Herzlich willkommen bei Der Morgen @SPIEGELONLINE.
Bis 9 Uhr begleitet Sie heute Jörn Sucher beim Start in den Tag - hier finden Sie den Autor bei Twitter.
Die wichtigsten politischen Themen des Tages finden Sie kompakt in unserem Briefing DIE LAGE.
Der Disput um die versunkene Galeone "San José" geht in die nächste Runde: Jetzt hat die kolumbianische Regierung das in der Karibik entdeckte Schiff und seinen an Bord vermuteten Milliardenschatz zwar als Kulturerbe der Menschheit eingestuft. Ansprüchen anderer Länder oder Firmen trat Präsident Juan Manuel Santos allerdings entgegen. "Jetzt tauchen auf einmal ganz viele vermeintliche Besitzer auf", sagte der Staatschef. "Nein, meine Herren, das ist Eigentum der Kolumbianer." Die spanische Galeone war nach einer Seeschlacht mit einem englischen Flottenverband 1708 vor der Hafenstadt Cartagena gesunken . In dem Wrack werden Gold und Edelsteine im Wert von drei bis 17 Milliarden Dollar vermutet. Zuletzt hatten Spanien und eine US-Firma, die das Schiff als Erste geortet haben will, Ansprüche angemeldet. 12/9/15 8:05 AM Kanonen der "San José": Der Streit ums Schatzschiff schwelt weiter (Foto: dpa 12/9/15 8:03 AM Liebe Leser , ich verabschiede mich in den Tag. Ich hoffe, Sie hatten wie ich und mein Team einen guten Start. 12/9/15 7:57 AM Syrische Rebellen in der belagerten Stadt Homs haben nach Angaben von Aktivisten mit der Räumung des letzten noch von ihnen kontrollierten Viertels begonnen. Von insgesamt rund 2000 Rebellen und ihren Familien sollten am Mittwoch rund 750 Menschen aus der Stadt gebracht werden, teilte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit. Drei Busse mit rund 150 Zivilisten an Bord verließen die Stadt am Morgen. Die Angaben der in Großbritannien ansässigen Beobachtungsstelle sind von unabhängiger Seite nur schwer überprüfbar. Die der syrischen Opposition nahestehende Organisation bezieht ihre Informationen von einem Netzwerk vor Ort. 12/9/15 7:39 AM Hier das News-Update : • Die französische Polizei hat Berichten zufolge den dritten Mann identifiziert, der sich am 13. November in der Pariser Konzerthalle Bataclan in die Luft sprengte • Der NSU-Prozess geht in die entscheidende Phase: An diesem Mittwoch will die Hauptangeklagte Beate Zschäpe eine Aussage machen • Bamf-Chef Weise verteidigt seine Mitarbeiter gegen Kritik • Politiker wollen den Geheimpakt der Notenbanken offenlegen • Das FBI erweitert seine Datenbank zur Polizeigewalt 12/9/15 7:33 AM Ist der mysteriöse Erfinder der Digitalwährung Bitcoin enttarnt worden? Das Magazin " Wired " berichtet, es gebe Hinweise auf den australischen IT-Experten Craig Steven Wright .Wenige Stunden nach der Veröffentlichung folgte eine Durchsuchungsaktion bei dem Mann. Es hieß aber, sie hänge mit Ermittlungen der Steuerbehörde zusammen und sei nicht von dem Bericht ausgelöst worden, wie die Zeitung " Guardian " berichtete. 12/9/15 6:53 AM Die Hetze von Donald Trump gegen Muslime gibt dem radikal-rassistischen Rand  Amerikas Aufwind - eine kalkulierte Eskalation, die Folgen haben wird. Hier ist der Kommentar unseres US-Korrespondenten Marc Pitzke . 12/9/15 6:46 AM Er bleibt treu: Real Madrids Superstar Cristiano Ronaldo hat Gerüchte über einen Abschied aus der spanischen Hauptstadt und ein Zerwürfnis mit Trainer Rafael Benitez zurückgewiesen. Er sei glücklich und werde bei Real bleiben, sagte der Portugiese am späten Dienstagabend nach dem 8:0-Erfolg gegen Malmö FF zum Abschluss der Gruppenphase in der Champions League. (Foto: AFP) 12/9/15 6:38 AM Lust auf Longreads? Hier ein paar Tipps: Wired. com enttarnt den mutmaßlichen Bitcoin-Erfinder. Die " Washington Post " entdeckt die Schattenseite der US-Schüler-App After School. Die " NYT " berichtet über die Folgen der Gletscherschmelze für die Volksrepublik China. Viel Vergnügen. 12/9/15 6:30 AM Ein Abend der Spötteleien und steilen Thesen: So lief die Talkrunde bei Sandra Maischberger . 12/9/15 6:27 AM Erstmals seit Beginn ihrer Annäherung haben die USA und Kuba über wirtschaftliche Forderungen beider Seiten beraten. Gespräche über mögliche Entschädigungen wegen der Enteignung von US-Unternehmen nach 1959 und wegen des US-Handelsembargos gegen den Karibikstaat wurden in Havanna aufgenommen, erklärte das US-Außenministerium. 12/9/15 6:27 AM Mittel gegen den Morgen-Blues, Teil 2: Sie hatten gestern Weihnachtsfeier und wissen nicht, wie Sie heute den Kollegen unter die Augen treten sollen? Merke: Schon Morgen wird die nächste Sau durchs Büro getrieben... (Foto: dpa) 12/9/15 6:15 AM 12/9/15 6:10 AM Einige Termine, die heute anstehen: • Nach zweieinhalb Jahren NSU-Prozess will Beate Zschäpe erstmals aussagen ( mehr dazu lesen Sie hier ) • Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besucht Pakistan • Stahl-Manager Karlheinz Blessing soll zum neuen VW-Personalvorstand ernannt werden ( mehr dazu lesen Sie hier ) • Champions League: Bayern München trifft auf Zagreb, Bayer Leverkusen auf den FC Barcelona (verfolgen Sie den Liveticker ab 20.45 Uhr bei SPIEGEL ONLINE, aktuelle Berichte zur CL finden Sie hier ) 12/9/15 6:08 AM Donald Trump legt sich mit den Briten an , Londons Bürgermeister Boris Johnson antwortet. Demnächst lesen Sie hier eine aktuelle Einschätzung unseres US-Korrespondenten Marc Pitzke zu Trump. 12/9/15 5:58 AM Sie warten auf die Bahn oder auf den Flieger? Hier etwas zur Ablenkung: Mit Antworten auf diese Fragen gewann Student Leon Windscheid bei "Wer wird Millionär?" . 12/9/15 5:37 AM Der israel ische Zoll hat eine für den palästinensischen Markt bestimmte Lieferung beschlagnahmt: Es geht laut AFP um Tausende Puppen , die Steine werfende Palästinenser darstellen. Im Hafen von Haifa seien insgesamt rund 4000 Exemplar e konfisziert worden, teilte der Zoll am Dienstag mit. Die Ladung stammte demnach aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Die Puppen, mit Steinen in einer erhobene Hand und mit dem traditionellen Palästinensertuch maskiert, trugen demnach Flaggen mit dem Aufdruck "Jerusalem gehört uns" und "Jerusalem, wir kommen". Sie dienten der Anstachelung zur Gewalt, erklärte der Zoll. 12/9/15 5:29 AM Mittel gegen den Morgen-Blues: Sie sitzen bereits in der Bahn, es ist voll und eng? Merke: Wer früh kommt, geht auch früher - meistens jedenfalls... (Foto: dpa) 12/9/15 5:25 AM Hochspannung im Münchner NSU-Prozess : Die mutmaßliche NSU-Terroristin Beate Zschäpe will heute ihr mehr als zweieinhalbjähriges Schweigen brechen . Ihr Anwalt Mathias Grasel will die Aussage verlesen. Unmittelbar davor hat Zschäpe laut dpa in einem handschriftlichen Brief an das Gericht die Beistellung eines fünften Pflichtverteidigers beantragt. Dabei handelt es sich um Hermann Borchert , den Kanzleipartner von Grasel, der seit dem Sommer Zschäpes vierter Pflichtverteidiger ist. "Seit unserem Kennenlernen im Juli 2014 genießt Dr. Borchert mein vollstes Vertrauen", schreibt Zschäpe. Mehr über den heutigen Prozesstag lesen Sie hier . 12/9/15 5:14 AM Trauer um Douglas Tompkins , Mitgründer der Modemarken "Esprit" und "The North Face" . Er starb am Dienstag beim Kajakfahren in Chile im Alter von 72 Jahren, wie eine Sprecherin der von Tompkins initiierten Umweltstiftung The Conservation Land Trust (CLT) der US-Nachrichtenseite "CNN Money" nun bestätigte. Auch die " NYT " berichtet über den Fall. Chilenische Medien berichteten, Tompkins sei bei einer Tour auf dem See General Carrera bei hohem Wellengang ins Wasser gefallen. Er sei mit Anzeichen einer starken Unterkühlung per Hubschrauber in ein Krankenhaus in Coyhaique gebracht worden. Dort sei  Tompkins Stunden später gestorben. Der US-Multimillionär hatte "Esprit" und "The North Face" in den sechziger Jahren mitgegründet. Nach dem Verkauf der Firmen widmete er sich Umweltprojekten.  12/9/15 5:14 AM Esprit-Gründer Tompkins (Archivaufnahme aus dem Jahr 2000): Tödlicher Unfall bei Kajaktour (Foto: Reuters) 12/9/15 5:11 AM Wer mehr über das Wetter wissen will, der schaut stationär hier , wer mobil surft, schaut hier. 12/9/15 5:10 AM Und so wird das Wetter heute: Am Vormittag verlagern sich die Niederschläge weiter nach Osten und Südosten. Nur in Richtung bayerischer Alpenrand fällt auch am Nachmittag noch etwas Regen. Die Schneefallgrenze liegt bei etwa 1000 Metern. Von kurzen Schauern an der Nordsee abgesehen bleibt es im Rest des Landes bei wechselnder Bewölkung meist trocken. Höchsttemperatur: zwischen 3 und 10 Grad. Screenshot: SPIEGEL ONLINE 12/9/15 5:08 AM Frank-Jürgen Weise , Leiter des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (Bamf), hat die jüngste Kritik aus den Ländern an seiner Behörde zurückgewiesen . "Politisch ist es richtig, notwendig und berechtigt zu sagen, die Sache läuft noch nicht gut. Ich finde es aber unangemessen, die Leistung oder die Arbeitsbereitschaft der Beschäftigten infrage zu stellen", sagte Weise der dpa. "Denn die arbeiten hart und haben eigentlich Anspruch darauf, dass man ihnen gute Rahmenbedingungen schafft." 12/9/15 5:05 AM Hier das News-Update aus der Nacht: An der jordanischen Grenze sitzen nach Angaben der Uno derzeit rund 12. 000 syrische Bürgerkriegsflüchtlinge in der Wüste fest. Mehr dazu lesen Sie hier . Russland hat nach eigenen Angaben erstmals mit einem U-Boot in die Kämpfe in Syrie n eingegriffen. Mehr dazu lesen Sie hier . Das US-Abgeordnetenhaus hat mit überwältigender Mehrheit für strengere Auflagen zur visumfreien Einreise in die USA gestimmt. Der VfL Wolfsburg steht nach dem Sieg über Manchester United im Achtelfinale der Champions League . Mehr dazu lesen Sie hier . 12/9/15 5:01 AM Guten Morgen, liebe Leser. Mein Name: Jörn Sucher. Mein Job: Mitglied der SPON-Chefredaktion. Ich begleite Sie heute in den Tag. Show more Tickaroo Liveblog Software



insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
mictann 09.12.2015
1. Möge er in Frieden ruhen
Dieser Sport ist eben für jeden gefährlich.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.