Newsblog Das war Der Morgen @SPIEGELONLINE am 8.7.2016

Die Nachrichten, Themen und die Presseschau aus Deutschland und der Welt - hier zum Nachlesen.

Mit


Herzlich willkommen bei Der Morgen @SPIEGELONLINE.
Bis 9 Uhr begleitet Sie heute Michael Kröger beim Start in den Tag.
Die wichtigsten politischen Themen des Tages finden Sie kompakt in unserem Briefing DIE LAGE.
7/8/16 6:43 AM Rechtsaußen und AfD-Vize Beatrix von Storch hat wieder einmal mit einem extrem törichten Twitterspruch auf sich aufmerksam zu machen versucht.     Zu hoffen bleibt, dass damit die Zahl derer weiter wächst, die der AfD den Rücken kehren. . . 7/8/16 6:33 AM US-Fernsehstar Bill Cosby ist erneut mit einem Versuch gescheitert , ein Verfahren gegen ihn wegen sexuellen Missbrauchs zu verhindern . Ein Gericht in Montgomery im Bundesstaat Pennsylvania wies einen Einspruch von Cosbys Anwälten ab. In dem Fall geht es um den Verdacht, dass Cosby die Frau unter Drogen gesetzt und sexuell missbraucht hat. Dafür drohen ihm bis zu zehn Jahre Haft . Cosbys Anwälte bestritten jedoch jegliches Fehlverhalten ihres Mandanten. 7/8/16 6:31 AM     Kommen wir zum Wetter: Es bleibt zweigeteilt , wobei diesmal der Süden die bessen Karten hat. Dort ist es häufig nur gering bewölkt oder klar und trocken. Im Laufe des Tages breiten sich bei wechselnder bis starker Bewölkung von Nordwesten her schauerartige und teils gewittrige Regenfälle ost-südostwärts bis in die mittleren Landesteile aus. Mehr zum Wetter können Sie hier lesen . Smartphone-Nutzern empfehle ich diesen Link . 7/8/16 6:26 AM Drei Attentäter haben sich vor einem schiitischen Schrein nördlich von Bagdad in die Luft gesprengt und dabei mindestens 30 Menschen mit in den Tot gerissen. 78 Menschen wurden verletzt . Die Terrormiliz  "Islamischer Staat" hat sich zu der Tat bekannt.   Die Zahl der Todesopfer des verheerenden Anschlags auf ein beliebtes Einkaufsviertel in Bagdad vom vergangenen Sonntag stieg unterdessen auf fast 300 Menschen, wie irakische Medien unter Berufung auf das Gesundheitsministerium berichteten. Show more Tickaroo Liveblog Software


insgesamt 5 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
viceman 08.07.2016
1. aha der bundeswehrverband
will jetzt die deutsche aussenpolitik bestimmen? die leute sind so vergesslich, reichen denen denn 1914/1939 nicht? manche sind eben unverbesserlich.man man massiv aufrüsten will, dann braucht es einen feind. aber wer bitte soll das sein? der russe? wie bedroht der uns denn?
Henry Jones Jr. 08.07.2016
2. Hungry in Japan
Bin seit einigen Wochen in japan und würde mittlerweile für einen nicht verschimmelten Apfel töten oder auch 100 € bezahlen. Die Supermärkte hier sind eine Katastrophe. Dachte immer die seien so fortschrittlich. Pustekuchen, Infrastruktur auf 80er Jahre Niveau.
at.engel 08.07.2016
3.
Also 9800 Euro für eine Marketingaktion, mit der ich es sogar in die internationale Presse schaffe, finde ich ok....
naklar261 08.07.2016
4. werbeaktion, okay
ja von der Perspektive der Werbung betrachtet ist 10.000 recht okay denke ich... zum Fortschritt, ja im allgemeinen ist Japan nicht so fortschrittlich wie man mein. mehr schein als sein. die qualitaet der lebensmittel bewerte ich jedoch hoeher als in Deutschland. minus Strahlung natuerlich.
kalim.karemi 08.07.2016
5. mein Gott
Zitat von Henry Jones Jr.Bin seit einigen Wochen in japan und würde mittlerweile für einen nicht verschimmelten Apfel töten oder auch 100 € bezahlen. Die Supermärkte hier sind eine Katastrophe. Dachte immer die seien so fortschrittlich. Pustekuchen, Infrastruktur auf 80er Jahre Niveau.
wohin wurden Sie denn verbandt? Solche Supermärkte habe ich in Tokio, Kyoto, Okinawa nicht gesehen. Im Gegelteil.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.