Newsblog Trump hetzt gegen Demokratin Omar - Anhänger skandieren: "Schickt sie zurück!"

US-Präsident Trump hat einen Wahlkampfauftritt dazu genutzt, vier demokratische Politikerinnen rassistisch zu attackieren. Seine Zuhörer waren begeistert. Die Live-News.
  • 7/18/20194:05:12 AM
    Ganz ehrlich: Am liebsten würde ich gar nicht mehr über die Ausfälle des US-Präsidenten Donald Trump berichten, sondern ihn einfach ignorieren. Aber nicht darüber zu sprechen, was heute Nacht bei einer Wahlkampfveranstaltung in Greenville, North Carolina, passiert ist, wäre auch falsch. Zum wiederholten Mal hat sich Trump vier Demokratinnen mit Migrationshintergrund vorgenommen und scharf attackiert. Ilhan Omar (Foto), die als Kind aus Somalia in die Vereinigten Staaten gekommen war, warf er unter anderem vor, Amerika nie geliebt und sich mehrfach antisemitisch geäußert zu haben. Von den Anfeindungen Trumps aufgestachelt, skandierten seine Anhänger: "Schickt sie zurück!"
  • 7/18/20194:04:14 AM
    Trump hatte sich Omar und ihre demokratischen Parteikolleginnen Alexandria Ocasio-Cortez, Rashida Tlaib und Ayanna Pressley in den vergangenen Wochen mehrfach vorgenommen und betont, wenn es ihnen in den USA nicht gefalle, könnten sie ja dorthin zurückgehen, wo sie hergekommen sind. Mal ganz unabhängig davon, dass das bei Pressley bedeuten würde, sie müsse zurück nach Cincinnati, befeuert der US-Präsident mit seiner Rhetorik stumpfen Rassismus - und trifft damit bei manchen seiner republikanischen Wählerinnen und Wähler offensichtlich genau den Nerv.
Tickaroo Live Blog Software