SPIEGEL-Journalist Jürgen Leinemann: Intime Einblicke in das Innenleben der politischen Klasse
Fotostrecke

SPIEGEL-Journalist Jürgen Leinemann: Intime Einblicke in das Innenleben der politischen Klasse

Foto: Monika Zucht/ DER SPIEGEL

Zum Tod von Jürgen Leinemann Der Mann, der die Mächtigen durchschaute

Er war ein begnadeter Reporter und ein feiner Kollege: Der frühere SPIEGEL-Redakteur Jürgen Leinemann ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Eine seiner besonderen Fähigkeiten war es, die Machtspiele und eitlen Inszenierungen der Politiker zu durchschauen.