Russische Rocker "Nachtwölfe" überqueren Grenze zu Deutschland

Die Putin-Rocker setzen ihre umstrittene "Siegestour" fort. Nach einer Stippvisite in Wien sind einige "Nachtwölfe" nun nach Deutschland eingereist. Ihr Ziel: Berlin.
"Nachtwölfe"-Präsident Saldostanow (Archivbild): Rockerchef ist mit Putin befreundet

"Nachtwölfe"-Präsident Saldostanow (Archivbild): Rockerchef ist mit Putin befreundet

Foto: Tatyana Zenkovich/ dpa
vek/dpa