Abschreckung gegen Russland Bataillon aus Sachsen gehört zur neuen Nato-"Speerspitze"

Die neue schnelle Eingreiftruppe der Nato soll bereits Anfang 2015 einsatzbereit sein. Die "Speerspitze" wird als Abschreckung gegen Russland eingerichtet. Auch ein Bataillon aus Sachsen ist daran beteiligt.
Nato-Generalsekretär Stoltenberg: Plant "Speerspitze" für "Anfang kommenden Jahres"

Nato-Generalsekretär Stoltenberg: Plant "Speerspitze" für "Anfang kommenden Jahres"

Foto: Julien Warnand/ dpa
ler/mgb/AFP/dpa