Wegen Fall Nawalny Grüne fordern Aus für Nord Stream 2

Die Grünen-Fraktionsvorsitzende Katrin Göring-Eckardt hat eine deutliche Reaktion auf die Vergiftung des russischen Oppositionellen Alexej Nawalny gefordert. Eine Konsequenz wäre das Ende des Pipelineprojekts Nord Stream 2.
Katrin Göring-Eckardt: "Mordversuch durch die mafiösen Strukturen des Kreml"

Katrin Göring-Eckardt: "Mordversuch durch die mafiösen Strukturen des Kreml"

Foto: 

Johannes Neudecker / dpa

bah/dpa