Rechtsrock-Konzert in Thüringen Eine Kleinstadt rechnet mit 5000 Neonazis

In der thüringischen Kleinstadt Themar werden am Wochenende Tausende Neonazis erwartet - sie besuchen ein riesiges Rechtsrock-Konzert. Der Bürgermeister erklärt, warum die Gemeinde nichts dagegen ausrichten kann.
Bürger wollen Zeichen gegen Neonazis in Themar setzen

Bürger wollen Zeichen gegen Neonazis in Themar setzen

Foto: Martin Schutt/ dpa
Zur Person
"Refugees not welcome": Fahnen auf dem geplanten Festivalgelände in Themar

"Refugees not welcome": Fahnen auf dem geplanten Festivalgelände in Themar

Foto: Martin Schutt/ dpa
Mehr lesen über