Neuer Bundesbank-Chef Weidmann Karrieresprung für Merkels Musterschüler

Nun also doch: Jens Weidmann, der wichtigste Wirtschaftsberater der Kanzlerin, wird künftig die Bundesbank führen. SPD, Grüne und Linke kritisieren die Entscheidung. Doch der Neue hat viel Erfahrung als stiller Krisenmanager und kennt das Zentralbankgeschäft.
Neuer Bundesbank-Chef Weidmann: Karrieresprung für Merkels Musterschüler

Neuer Bundesbank-Chef Weidmann: Karrieresprung für Merkels Musterschüler

Foto: Soeren Stache/ dpa