Neuer Bundesbankvorstand Sarrazin provoziert Hartz-IV-Empfänger und Problemfamilien

"Hartz-IV-Empfänger haben es gern warm", Frauen gebären, ohne die Erziehung bewältigen zu können - Berlins früherer Finanzsenator Thilo Sarrazin hat im neuen Job als Bundesbanker nicht die alte Lust an Provokationen verloren. Für die glaubt er ein "gesellschaftliches Bedürfnis" entdeckt zu haben.
ffr/ddp/AP