schwarzes Loch
EHT Collaboration

schwarzes Loch

Der Tag kompakt Liebe Leserin, lieber Leser, guten Abend,

Von


hier finden Sie die wichtigsten Nachrichten des Tages, die beliebtesten Geschichten von SPIEGEL+ und Tipps für Ihren Feierabend.

Das Thema des Tages: Das erste Foto eines schwarzen Lochs

Es ist ein enormer Durchbruch, eine revolutionäre Beobachtung: Erstmals haben Wissenschaftler das Foto eines schwarzen Lochs präsentiert. Zeitgleich in Belgien, den USA, Chile, China, Taiwan und Japan stellten die Forscher des Event Horizon Telescope (EHT) ihren Erfolg vor.

EHT-Direktor Sheperd Doeleman stellt das Foto vor
Chip Somodevilla/AFP

EHT-Direktor Sheperd Doeleman stellt das Foto vor

Das Phänomen des schwarzen Lochs geht besonders auf seine extreme Dichte und Gravitation zurück. Die gesamte Masse des schwarzen Lochs beschränkt sich auf einen einzelnen Punkt. Dadurch entsteht eine Anziehungskraft, der auch Licht nicht entkommt. Mein Kollege Christoph Seidler erklärt, was auf dem Foto zu sehen ist.

Bisher gab es nur Illustrationen von schwarzen Löchern (hier sehen Sie eine Auswahl in einer Fotostrecke). Jetzt aber kombinierten die Forscher die Leistung von acht verschiedenen Radioteleskopen. Es entstand ein gigantisches, virtuelles Teleskop - und schließlich ein Bild, das den Forschern den Nobelpreis sichern könnte. Hier finden Sie in Kurzform die fünf wichtigsten Fragen und Antworten zu schwarzen Löchern und zur aktuellen Beobachtung.

Die Zahlen des Tages: 41, 21, 1

Der Spieler mit der Nummer 41 beendet nach 21 Jahren bei nur einem Klub seine Karriere: Die aktuelle NBA-Saison wird die letzte für Dirk Nowitzki sein. Das gab der Superstar nach seinem letzten Heimspiel bekannt: "Es macht körperlich keinen Sinn mehr", sagte er. Im Anschluss an den Sieg gegen die Phoenix Suns wurde Nowitzki in einer emotionalen Show geehrt. In der langen Zeit bei den Dallas Mavericks gewann er einmal die Meisterschaft und erzielte insgesamt mehr als 30.000 Punkte.

Dirk Nowitzki
Tony Gutierrez/DPA

Dirk Nowitzki

Der 40-Jährige ist zweifellos einer der bedeutendsten Athleten seiner Nation. Wo mein Kollege Peter Ahrens den Basketballer in einer Top 20 der größten deutschen Sportler einordnet, sehen Sie hier. Sollten Sie mit der Reihenfolge nicht einverstanden sein, können Sie dort auch selbst für Ihren persönlichen Favoriten stimmen. Unser Autor Frank Joung erinnert außerdem an Nowitzkis großen Durchbruch im Jahr 1998.

News: Was Sie heute wissen müssen

  • Mindestens 690 Hinrichtungen wurden 2018 weltweit erfasst: Das geht aus einem Jahresbericht der Menschenrechtsorganisation Amnesty International hervor. Die Hinrichtungen fanden in 20 verschiedenen Staaten statt.
  • EU-Sondergipfel entscheidet über mögliche Brexit-Verlängerung: Es gilt als nahezu sicher, dass die Frist erneut verschoben wird. Doch die EU geht damit ein Risiko ein.
Flaggen Großbritanniens und der EU in London
Tolga Akmen/AFP

Flaggen Großbritanniens und der EU in London

  • Jobcenter verhängen weniger Sanktionen wegen Hartz IV: Verletzen Empfänger von Hartz IV ihre Pflichten, werden ihre Leistungen gekürzt. Die Zahl dieser Fälle ist nun erneut zurückgegangen.
  • Netanyahu wird wohl erneut Premier in Israel: Er sicherte sich zwar nicht mehr Sitze im Parlament als sein Herausforderer, hat aber mehr Optionen für eine Koalition. Netanyahus fünfte Amtszeit könnte jedoch durch die Justiz früh beendet werden.
Benjamin Netanyahu
Oliver Weiken/DPA

Benjamin Netanyahu

  • Grindel tritt von Posten in Fifa und Uefa zurück: Das Amt des DFB-Präsidenten hatte er nach Korruptionsvorwürfen schon niedergelegt. Jetzt hat Reinhard Grindel auch seine Aufgaben im europäischen und im Weltverband abgegeben.

Meinung: Die meistdiskutierten Kommentare, Interviews, Essays

Digitalisierung der Lüfte: Lieferungen per Drohne sind nur der Anfang. Während der Staat versucht, die Flugobjekte stärker zu kontrollieren, erobern Drohnenschwärme den Luftraum und verändern die Welt, schreibt Sascha Lobo in seiner Kolumne .

Passagiere in der Economy-Class, aufgepasst! Trotz Klimadebatte planen Sie einen Urlaub in Auckland, Neuseeland? Harald Schmidt verrät in seiner Videokolumne, was Sie in diesem Fall wissen sollten.

Harald Schmidt
SPIEGEL ONLINE

Harald Schmidt

Stories: Die meistgelesenen Texte bei SPIEGEL+

Wie kann das Leben in der Provinz attraktiv bleiben? Markus Kerber, Staatssekretär im Innenministerium, warnt vor einem Sog in die großen Städte und erklärt, wie die Bundesregierung die Landflucht stoppen will.

Gemeinde Schönburg in Sachsen-Anhalt
imago/Panthermedia

Gemeinde Schönburg in Sachsen-Anhalt

"Das Kind hat so viele Fehler": Am Donnerstag debattiert der Bundestag über vorgeburtliche genetische Bluttests. Aus diesem Anlass lege ich Ihnen einen Text von 2017 ans Herz: Es ist das Protokoll einer Schwangerschaft, geschrieben von unserer Autorin, die wusste, dass ihr Kind Down-Syndrom haben würde.

Mein Abend: Die Empfehlungen für Ihren Feierabend

Was Sie hören können: Auf der Suche nach neuer Musik? Mein Kollege Andreas Borcholte hilft Ihnen gemeinsam mit Gastkritikern bei der Auswahl. In seiner Kolumne "Abgehört" empfiehlt er besonders das neue Album von Weyes Blood: "Titanic Rising" sei "eine Zeitkapsel für Pop-Historiker, die in 30 oder 40 Jahren nach dem kulturellen Vibe unserer Prä-Apokalypse forschen" und "ein lustvoll zwischen Zweifel und Zuversicht taumelndes Werk, das sich an seiner eigenen Opulenz aufrichtet".

Was Sie sehen können: Die nächsten Viertelfinal-Hinspiele der Fußball-Champions-League stehen an. Liverpool und Tottenham haben am Dienstag mit ihren Siegen vorgelegt, nun treten der FC Barcelona bei Manchester United (21 Uhr, Sky) und Juventus bei Ajax Amsterdam an (21 Uhr, DAZN, beide Spiele im Liveticker bei SPIEGEL ONLINE).

Ich wünsche Ihnen einen schönen Feierabend.

Herzlich

Andreas Evelt vom Daily-Team

Das Wichtigste vom Tag, das Beste für den Abend: SPIEGEL Daily - das Update als Newsletter bestellen Sie hier.

- Ihr Update für den Abend
Die wichtigsten News des Tages, die besten Stories - als kompaktes Briefing. Täglich per Push-Nachricht bekommen.
Hier einschalten.
Mehr zum Thema
Newsletter
SPIEGEL Daily


© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.