Entwicklungsminister in der Kritik Kanzlerin rügt Niebel wegen Teppich-Affäre

Es geht nur um ein Reisesouvenir - doch nun schaltet sich Angela Merkel ein: Die Kanzlerin verlangt von Entwicklungsminister Dirk Niebel, umgehend den afghanischen Teppich nachzuverzollen, den er an den Behörden vorbei nach Deutschland brachte. Die Opposition fordert Aufklärung.
Kanzlerin Merkel, Minister Niebel: Teppich-Schelte von der Regierungschefin

Kanzlerin Merkel, Minister Niebel: Teppich-Schelte von der Regierungschefin

FABRIZIO BENSCH/ REUTERS
mgb/flo/dpa/Reuters/AFP/APD