Niedergang der Volksparteien Seehofer watscht Große Koalition ab

CSU-Chef Seehofer beklagt den dramatischen Absturz von Union und SPD in der Wählergunst - und schiebt der Großen Koalition die Schuld zu. Bei einem Bündnis mit der FDP hätte es die Union aber "nicht viel leichter". Sein eigenes Schicksal knüpft Bayerns Ministerpräsident an künftige Wahlsiege.
CSU-Chef Seehofer: "Wir müssen den Erosionsprozess stoppen"

CSU-Chef Seehofer: "Wir müssen den Erosionsprozess stoppen"

Foto: AP
wal/AFP/dpa/ddp