Deutsche Außenminister seit 1945: Riege der Reisenden
Foto: T. Mughal/ dpa
Fotostrecke

Deutsche Außenminister seit 1945: Riege der Reisenden

Niedergang eines Prestigepostens Der halbierte Westerwelle

Einst galt der Posten des Außenministers in Deutschland als prestigeträchtig, als Bühne für Macher und Machtpolitiker - auch darum hat sich Guido Westerwelle das Amt ausgesucht. Diese Zeiten sind längst vorbei. Anatomie eines Verfalls.
Von Gerd Langguth