Niederlage für Künast Da leiden doch die Hühner

Die Legehennen-Verordnung von Landwirtschaftsministerin Renate Künast (Grüne) kann nicht wie geplant 2007 in Kraft treten.


Legehennen: Bleiben im Käfig
AP

Legehennen: Bleiben im Käfig

Hamburg - Wie "Bild am Sonntag" berichtet, haben sich 14 der 16 Länder im Agrarausschuss des Bundesrats vergangene Woche darauf geeinigt, das Verbot von Legebatterien bis zum Jahr 2010 zu verschieben. Nur die rot-grün regierten Länder Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein unterstützten den entsprechenden Beschluss des Bundestages. Nach dem Willen der Länder-Mehrheit sollen Legebatterien weiter erlaubt sein, berichtet die Zeitung.

Zwar würden die Käfige etwas größer. Für jedes Tier sei jedoch lediglich 750 Quadratzentimeter Platz vorgesehen, was kaum mehr als einem DIN-A-4-Blatt entspreche. Landwirtschaftsministerin Künast sagte "Bild am Sonntag": "Wir sind Vorreiter im Tierschutz. Aber auf diesem Spitzenplatz wollen einige Ministerpräsidenten unser Land offensichtlich nicht sehen."



© SPIEGEL ONLINE 2003
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.