Niedersachsen SPD jagt CDU mehr als 20 Direktmandate ab

Im neuen niedersächsischen Landtag werden 55 SPD-Abgeordnete sitzen, die über die Erststimmen in ihren Wahlkreisen ins Parlament eingezogen sind. Bei der CDU gewannen nur 32 Kandidaten ein Direktmandat.
Ministerpräsident Stephan Weil (SPD)

Ministerpräsident Stephan Weil (SPD)

Foto: RONNY HARTMANN/ AFP
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
anr/dpa