Niedrige Spritpreise Dobrindt will Diesel billig halten

Diesel ist billig wie lange nicht. Zu billig, sagt das Bundesumweltamt, das sich um die Luft in den Städten sorgt. Es fordert eine Steuererhöhung auf den Kraftstoff. Verkehrsminister Dobrindt lehnt das strikt ab.
Niedriger Preis für Diesel: Der anhaltende Ölpreisverfall drückt weiter auf die Spritkosten

Niedriger Preis für Diesel: Der anhaltende Ölpreisverfall drückt weiter auf die Spritkosten

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa
ler/AFP