Rassistischer Tweet AfD-Rechtsaußen wollte Noah Becker Strafantrag ausreden

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen AfD-Mann Jens Maier wegen eines rassistischen Tweets gegen Noah Becker. Der Rechtsaußenpolitiker wollte das Verfahren nach SPIEGEL-Informationen in letzter Minute verhindern.
Jens Maier, Noah Becker

Jens Maier, Noah Becker

Foto: Kappeler/ dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV