Nord-SPD Müntefering und Stegner beschwören Einigkeit der Genossen

Trotzig aus der Krise: Mit 89 Prozent hat die schleswig-holsteinische SPD Ralf Stegner zum Spitzenkandidaten gewählt. Der Landeschef ist nicht unumstritten, sein Verhältnis zu Parteiboss Müntefering angespannt. Doch in der Einigkeit sehen die Sozialdemokraten ihre einzige Chance.
Parteichef Müntefering (l.), Landespolitiker Stegner: "Wir haben das Potential"

Parteichef Müntefering (l.), Landespolitiker Stegner: "Wir haben das Potential"

Foto: ddp