Wegen Nawalny-Vergiftung Röttgen fordert sofortigen Baustopp bei Nord Stream 2

CDU-Politiker Norbert Röttgen fordert angesichts neuer Belege für die Vergiftung von Alexej Nawalny Sanktionen gegen Russland. Das Pipelineprojekt Nord Stream 2 könne nicht wie geplant vollendet werden, sagte er dem SPIEGEL.
CDU-Politiker Röttgen: "Nord Stream 2 wie geplant zu vollenden, wäre eine solche Beschädigung"

CDU-Politiker Röttgen: "Nord Stream 2 wie geplant zu vollenden, wäre eine solche Beschädigung"

Foto:

Federico Gambarini / dpa

mgb/mes/dpa