Reaktionen auf EU-Kompromiss "Nord Stream 2 war falsch und bleibt es auch"

Die Bundesregierung ist erleichtert über die Nord-Stream-Einigung der EU-Staaten. Katrin Göring-Eckardt nennt die Entscheidung hingegen enttäuschend. Die Reaktionen.
Rohre für Nord-Stream-2-Pipeline (Archivfoto)

Rohre für Nord-Stream-2-Pipeline (Archivfoto)

Foto: Stefan Sauer/ picture alliance / Stefan Sauer/dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
asa/dpa/Reuters