Bundestagswahl 2017 NPD zu unbedeutend für Staatsgeld

Die Lex NPD war dazu gedacht, den Rechten den Geldhahn zuzudrehen. Nun hat sich die Sache von selbst erledigt. Die NPD hat zu wenige Stimmen bekommen, um gefördert zu werden. Die AfD dafür umso mehr.
Demonstranten mit NPD-Fahne

Demonstranten mit NPD-Fahne

Foto: imago/ Jochen Tack