Pfeil nach rechts

Urteil zu Bundespräsidentenwahlen Karlsruhe weist NPD-Klage zurück

Die Bundespräsidentenwahlen 2009 und 2010 waren rechtens. Das urteilte das Bundesverfassungsgericht. Die rechtsextreme NPD scheiterte mit ihrer Klage.
Andreas Voßkuhle, Vorsitzender des Bundesverfassungsgerichts: Grundsatzurteil zur Bundespräsidentenwahl

Andreas Voßkuhle, Vorsitzender des Bundesverfassungsgerichts: Grundsatzurteil zur Bundespräsidentenwahl

DPA
heb/AFP/Reuters/dpa