NRW-Gesundheitsminister über Corona "Wir müssen die Nerven behalten"

Er ist Gesundheitsminister in dem Bundesland mit den meisten Corona-Betroffenen: Im SPIEGEL verteidigt Karl-Josef Laumann den Föderalismus - und sagt, warum er Hamsterkäufe für "Blödsinn" hält.
Ein Interview von Lukas Eberle
Karl-Josef Laumann

Karl-Josef Laumann

Foto: 

Federico Gambarini/ dpa

Foto: Federico Gambarini/ dpa