NRW Laumann gewinnt Kampfabstimmung um CDU-Fraktionsvorsitz

Es war eine knappe Entscheidung: Bei der Kampfabstimmung um den CDU-Fraktionsvorsitz in NRW konnte sich Landesarbeitsminister Laumann gegen mit 34 zu 32 Stimmen gegen seinen Rivalen Laschet durchsetzen. Ex-Landesschef Rüttgers will trotzdem ein "Signal der Geschlossenheit" erkennen.
Laumann (rechts), Laschet: Gewinner steht Rüttgers nahe

Laumann (rechts), Laschet: Gewinner steht Rüttgers nahe

Foto: Federico Gambarini/ dpa
anr/apn/dpa