NSA-Affäre Deutschland und USA verhandeln über Anti-Spionage-Abkommen

Ronald Pofalla ist überzeugt, dass sich die Geheimdienste der USA und Großbritanniens in der Bundesrepublik an deutsches Recht halten. Trotzdem wollen Berlin und Washington ein neues Abkommen schließen, das die Arbeit der Spione künftig regeln soll.
Kanzleramtsminister Ronald Pofalla: "Die Vorwürfe sind vom Tisch"

Kanzleramtsminister Ronald Pofalla: "Die Vorwürfe sind vom Tisch"

Ole Spata/ dpa