NSA-Affäre Union und SPD verhindern Snowden-Befragung

Seit Monaten streitet der NSA-Ausschuss über den Ex-Geheimdienstmann Snowden. Union und SPD votierten jetzt gegen eine Befragung in Deutschland. Die Vernehmung scheint damit endgültig gescheitert.
Whistleblower Snowden (in einer Videoschalte): "Berlin ist kein geeigneter Ort für Snowden"

Whistleblower Snowden (in einer Videoschalte): "Berlin ist kein geeigneter Ort für Snowden"

FREDERICK FLORIN/ AFP
kgp/dpa