NSA-Affäre Merkel und Gauck lassen US-Delegation abblitzen

Es wird schwer mit der Versöhnung in der NSA-Affäre: Trotz Anfrage werden Kanzlerin Merkel und Bundespräsident Gauck die US-Delegation nicht empfangen, die am Montag nach Berlin kommt. Lediglich Außenminister Westerwelle ist zu einem Treffen mit den Amerikanern bereit.
Kanzlerin Merkel, Präsident Gauck: Kein Treffen mit US-Delegation

Kanzlerin Merkel, Präsident Gauck: Kein Treffen mit US-Delegation

Kay Nietfeld/ picture alliance / dpa
Mitarbeit: Severin Weiland