NSA-Affäre SPD will Neuausrichtung des BND

Die Sozialdemokraten wollen dem Bundesnachrichtendienst neue Grenzen setzen. Auch die Datenweitergabe an die NSA soll nach Informationen des SPIEGEL enger beschränkt werden - allerdings mit drei Ausnahmen.
Abhörstation des BND in Bad Aibling: Das Sicherheitskabinett beriet über die NSA-Affäre

Abhörstation des BND in Bad Aibling: Das Sicherheitskabinett beriet über die NSA-Affäre

Foto: Angelika Warmuth/ dpa
Mehr lesen über