Pfeil nach rechts

Chaos-Start im Bundestag NSA-Ausschuss unterbricht Sitzung wegen Snowden-Streit

Der NSA-Untersuchungsausschuss verzettelt sich in Auseinandersetzungen. Union und SPD haben den Beschluss über eine Einladung Edward Snowdens verschoben, die Opposition wittert einen Verfahrenstrick.
Neuer Ausschussvorsitzender Sensburg (rechts, mit CDU-Parteifreund Kiesewetter): Mögliche Snowden-Befragung sorgt für Ärger

Neuer Ausschussvorsitzender Sensburg (rechts, mit CDU-Parteifreund Kiesewetter): Mögliche Snowden-Befragung sorgt für Ärger

DPA