NSA-Überwachung De Maizière nennt Verhalten der USA maßlos

Innenminister Thomas de Maizière hat im SPIEGEL-Interview harsche Kritik an der Überwachungspraxis des US-Geheimdienstes NSA geübt. Die USA handelten "ohne Maß". Noch schlimmer finde er aber Überwachung aus kommerziellen Gründen.
Innenminister Thomas de Maiziere: "Die USA handeln ohne Maß"

Innenminister Thomas de Maiziere: "Die USA handeln ohne Maß"

Foto: Ralf Hirschberger/ dpa