NSA-Sondersitzung im Bundestag Union und SPD üben Große Koalition

Die SPD meidet Attacken auf Innenminister Friedrich, die Union applaudiert der SPD, und auf der Regierungsbank sitzen FDP-Minister. Die Sondersitzung des Bundestags zur NSA-Affäre mitten in den Koalitionsverhandlungen ist bemerkenswert. Nur zur Sache trägt sie wenig bei.
NSA-Sondersitzung im Bundestag: Union und SPD üben Große Koalition

NSA-Sondersitzung im Bundestag: Union und SPD üben Große Koalition

THOMAS PETER/ REUTERS