Spähskandal Gabriel unterstellt Merkel Mitwisserschaft

SPD-Chef Sigmar Gabriel äußert einen schwerwiegenden Verdacht: Er hält der Kanzlerin vor, von den Spähaktionen amerikanischer und britischer Geheimdienste gewusst zu haben. In der "FAZ" fordert er Merkel auf, sich öffentlich zu erklären.
Bundeskanzlerin Merkel mit SPD-Chef Gabriel: "Hinterfragen, was die Bundesregierung wusste"

Bundeskanzlerin Merkel mit SPD-Chef Gabriel: "Hinterfragen, was die Bundesregierung wusste"

Foto: Kay Nietfeld/ picture alliance / dpa
kgp/fab/dpa/Reuters/AFP