NSA-Überwachung Kanzleramt bittet US-Botschafter zum Gespräch

Angela Merkel reagiert vorsichtig auf die neuen Abhörvorwürfe gegen die NSA. Sie lässt den US-Botschafter zum Gespräch ins Kanzleramt einladen. Generalbundesanwalt Range leitet nach Informationen von SPIEGEL ONLINE eine Überprüfung der Akten ein.
Kanzlerin am Handy: Auch andere Regierungsstellen soll der NSA abgehört haben

Kanzlerin am Handy: Auch andere Regierungsstellen soll der NSA abgehört haben

Foto: Rainer Jensen/ dpa
anr/dpa