Nürnberg Neonazis posieren mit Fackeln auf ehemaligem Reichsparteitagsgelände

Rechtsextreme haben in Nürnberg das ehemalige Reichsparteitagsgelände für eine Propagandaaktion missbraucht. Die Polizei war vor Ort - und schätzte die Lage offenbar falsch ein.
Zeppelintribüne auf dem ehemaligen Reichsparteitagsgelände

Zeppelintribüne auf dem ehemaligen Reichsparteitagsgelände

Daniel Karmann/ dpa
lmd/dpa
Mehr lesen über